Datum: 25. Juli 2019 um 12:39
Alarmierungsart: Vollalarm
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Kirchseelte, Bürsteler Straße
Fahrzeuge: Florian Oldenburg-Land 14-20-5, Florian Oldenburg-Land 14-43-5, Florian Oldenburg-Land 14-17-5
Weitere Kräfte: Feuerwehr Heiligenrode


Einsatzbericht:

Gestern gegen Mittag wurden die Feuerwehren Kirch- und Klosterseelte und Heiligenrode zu einem Flächenbrand nach Kirchseelte an die Bürsteler Straße alarmiert. Dort sollte eine Strohpresse und das Stoppelfeld brennen. Bei Eintreffen der 23 Einsatzkräfte, welche mit fünf Fahrzeugen angerückt waren, brannte lediglich eine abgeerntete Fläche von ca. 1000qm. Die Strohpresse wurde von dem Landwirt in Sicherheit gebracht. Zwei Landwirte reagierten blitzschnell und grubberten um die brennende Fläche umzu. Die Einsatzkräfte löschten die brennenden Glutnester mit dem Wasser der Tanklöschfahrzeuge ab. Die Presse wurde ebenfalls auf Glutnester kontrolliert. Nach einer guten Stunde war der Einsatz für beide Feuerwehren beendet.