Datum: 21. Oktober 2022 um 12:35
Alarmierungsart: Vollalarm
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Harpstedt, auf dem Esch
Fahrzeuge: Florian Oldenburg-Land 14-45-1, Florian Oldenburg-Land 14-23-4, Florian Oldenburg-Land 14-48-4, Florian Oldenburg-Land 14-52-4, Florian Oldenburg-Land 14-61-4, Florian Oldenburg-Land 14-17-4, Florian Oldenburg-Land 14-41-6
Weitere Kräfte: Malteser Hilfsdienst, Polizei


Einsatzbericht:

Ein gemeldeter Wohnungsbrand sorgte am Freitagmittag für einen Einsatz der Feuerwehren Harpstedt, Beckeln und Prinzhöfte. Ein Anrufer meldete um 12:35 Uhr der Leitstelle Oldenburg eine Rauchentwicklung in einer Wohnung, sodass umgehend die Einsatzkräfte mittels digitalen Meldeempfänger und Sirene alarmiert wurden. Als der erste Gruppenführer eintraf konnte er feststellen, dass es eine starke Rauchentwicklung in der Küche gab. Ein Trupp, bestehend aus zwei Einsatzkräften, gingen mit Atemschutzgeräten in die Wohnung und konnten angebranntes Essen auf einem Herd feststellen. Dieser wurde ins freie gebracht, abgelöscht und anschließend wurde die Wohnung gelüftet. Die Einsatzstelle wurde nach einer dreiviertel Stunde an die Polizei übergeben. Die Anwohnerin wurde durch eine Rettungswagenbesatzung gesichtet, jedoch blieb sie unverletzt.