Datum: 26. Juli 2022 um 15:07
Alarmierungsart: DME
Einsatzart: Hilfeleistung
Einsatzort: Autobahn A1, Parkplatz Delmetal
Fahrzeuge: Florian Oldenburg-Land 14-21-3, Florian Oldenburg-Land 14-45-3, Florian Oldenburg-Land 14-17-3
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Zu einem etwas ungewöhnlichen Einsatz wurde die Feuerwehr Groß Ippener am Dienstagnachmittag alarmiert. Gegen 15:00 Uhr bemerkten Autofahrer, während sie eine Pause auf einer Rastanlage an der A1 machten, dass eine Schlange aus ihrem Motorraum des Transporters schaute. Umgehend alarmierten sie die Rettungskräfte und hielten vom betroffenden Fahrzeug Abstand. Als die Kräfte der Feuerwehr eintrafen konnten sie die Schlange sehen und erkannten, dass diese eine Länge von ca. 1,5 Meter hat. Noch während der Rettung versteckte sich das wirbellose Tier und verschwand wieder zwischen Motor und Schläuchen. Daraufhin fingen die Einsatzkräfte an das Fahrzeug im Bereich des Unterbodens zu demontieren. Schnell ließ sich das Tier wieder blicken und konnte mit einem geschulten Griff gefasst und an Fachpersonal übergeben werden. Wir zählen diesen Einsatz zur Rubrik: Kuriose Einsätze.