Datum: 21. September 2022 um 7:53
Alarmierungsart: Vollalarm
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: A1, Gr. Ippener – Wildeshausen Nord
Fahrzeuge: Florian Oldenburg-Land 14-21-3, Florian Oldenburg-Land 14-45-3, Florian Oldenburg-Land 14-17-3
Weitere Kräfte: Polizei


Einsatzbericht:

Ein Fahrzeugbrand auf der Autobahn 1 am Mittwochmorgen gegen 08:00 Uhr sorgte für einen Einsatz der Feuerwehr Groß Ippener. Eine Autofahrerin blieb zwischen Groß Ippener und Wildeshausen-Nord mit ihrem Volkswagen liegen, als sie plötzlich merkte, dass der Fußraum heiß wurde und Qualm aufstieg. Kurzerhand wählte sie den Notruf und alarmierte so die Einsatzkräfte, um ein größeren Schaden zu verhindern. Leider breitete sich das Feuer so schnell aus, dass das gesamte Fahrzeug binnen weniger Minuten im Vollbrand stand. Die Feuerwehr Groß Ippener sicherte die viel befahrene Autobahn ab und begann mit den Löschmaßnahmen. Die Polizei ermittelt nun die Brandursache.