Datum: März 29, 2020 
Alarmzeit: 2:10 pm Uhr 
Alarmierungsart: FME 
Art: Hilfeleistung 
Einsatzort: Simmerhausen, Hölscherholz 
Fahrzeuge: Florian Oldenburg-Land 14-41-6, Florian Oldenburg-Land 14-41-62 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Wildeshausen 


Einsatzbericht:

Zu zwei Sturm bedingte Einsätze wurde am Sonntag die Feuerwehr Prinzhöfte gerufen. Der erste Einsatz ereignete sich zur Mittagszeit. Über die Autobahnmeisterei wurde Ortsbrandmeister Jürgen Buchholz über einen Baum informiert, welcher die Zufahrt zum Autobahnparkplatz Süd an der A1 versperrte. Mit dem Mannschaftstransportwagen rückten fünf Einsatzkräfte aus um den Baum zu beseitigen. Unterstützung bekamen die Kameraden durch einen Trecker. Nach 45 Minuten war der Einsatz beendet. Zum zweiten Einsatz wurden die Prinzhöfter nur knapp anderthalb Stunden später alarmiert. Im Hölscherholz drohte ein Baum auf die Fahrbahn zu stürzen. 15 Einsatzkräfte rückten mit den beiden TSF-W und zwei Trecker aus und machten sich vor Ort ein Bild von der Situation. Da der Baum in ca. 1,5 Meter Höhe abgebrochen war, bestand die Gefahr das dieser auf die Fahrbahn bzw. auf das Wohnhaus stürzen könnte, daher entschied der Einsatzleiter den Baum stückweise abzutragen. Dafür wurde die Drehleiter und der Rüstwagen aus Wildeshausen nachalarmiert. Um eine mögliche Ansteckung zur verringern, verblieben sechs Einsatzkräfte an der Einsatzstelle. Nach knapp zwei Stunden war der Einsatz wieder beendet.