Datum: 24. Januar 2020 um 5:18
Alarmierungsart: Vollalarm
Einsatzart: Brandeinsatz
Einsatzort: Groß Ippener, Robert-Bosch-Straße
Fahrzeuge: Florian Oldenburg-Land 14-21-3, Florian Oldenburg-Land 14-45-3, Florian Oldenburg-Land 14-17-3


Einsatzbericht:

Freitagmorgen wurde die Feuerwehr Groß Ippener in das Gewerbegebiet an der Autobahn zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. 13 Einsatzkräfte rückten mit drei Fahrzeugen aus um die Anlage zu kontrollieren. Vor Ort stellten sie fest, dass ein Lüfter im ersten Obergeschoss in einer abgehangenen Decke geschmort hatte und dadurch den Melder auslöste. Die Einsatzkräfte demontierten den Lüfter um so für keine weitere Gefahr zu sorgen. Nach ca. einer Stunde war für die Feuerwehr Groß Ippener der Einsatz beendet.